Homepage Rezepte Rote Kohlsuppe mit Steakstreifen

Rezept Rote Kohlsuppe mit Steakstreifen

Rote Bete und Spitzkohl spielen bei diesem Sattmacher mit Stil die Hauptrolle. Einen lieben Gast kann man damit schon mal verwöhnen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
362 kcal
mittel

ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Spitzkohl waschen, vierteln, den Strunk entfernen und den Kohl in breite Streifen schneiden. Rote Beten würfeln.
  2. Das Rumpsteak trockentupfen und in feine Streifen schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, aus dem Topf nehmen.
  3. Die Frühlingszwiebeln im Bratöl andünsten. Den Kohl zufügen und kurz mit andünsten. Rote Beten zufügen, mit der Brühe ablöschen. Mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Piment würzen. Ca. 10 Min. köcheln lassen.
  4. Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in Röllchen schneiden. Die Steakstreifen in der Suppe erhitzen. Die Suppe mit Salz, Pfeffer, Kümmel, Piment und Essig abschmecken und auf Tellern anrichten. Je 1 Klecks saure Sahne darauf geben. Mit dem Schnittlauch bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login