Rezept Roter Mangold-Salat trifft auf cremige Ziegenkäsebällchen

Leichte Vorspeise, nussig , eigenwillig im Geschmack , schneller Salat

Roter Mangold-Salat trifft auf cremige Ziegenkäsebällchen
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

25o gramm
Baby-Mangold - rot -
8 st
Ziegenfrischkäsebällchen
2 Eßlöffel
gutes Olivenöl
2 Eßlöffel
Walnußöl
100 g
Joghurt 3,5 %
2 Eßlöffel
Himbeeressig
1 Bund
1 Teelöffel
scharfer Senf
1 Prise
Asiasalz
1 Prise
1 Prise
kräftiger schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

  1. 1.

    Salat waschen u. trocken schleudern auf 4 Teller verteilen.
    Dann Joghurt, Essig, Öl , Senf im Mixer aufschäumen u. abwürzen. Soweit das Dressing zu sauer ist, einwenig Honig zum Ausgleichen beifügen.

  2. 2.

    Schnittlauch klein hacken , besser ist mit einer Küchenschere kleinschneiden und die vorbereiteten Ziegenfrischkäsebällchen in dem Schnittlauch wälzen. Auf die Teller verteilen u. mit dem Dressing anrichten.Hierzu schmeckt sehr gut Walnußbrot.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login