Rezept Roter Streichfeta

Genießen wie in Griechenland: Ein würziger Aufstrich fürs Sommerbrot.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR CA. 250 G
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
So schmeckt es Kindern, Das große GU Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 545 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Möhre gründlich waschen ‒ nur schälen, wenn die Schale zu derb ist ‒ und auf einem Küchenhobel oder mit der Küchenmaschine fein reiben. 1 EL Öl von den getrockneten Tomaten in einer Pfanne erhitzen und die Möhrenraspel bei mittlerer Hitze zugedeckt 3-5 Min. darin andünsten. Kurz auskühlen lassen.

  2. 2.

    Feta in eine Schüssel bröseln. Getrocknete Tomaten fein hacken und mit den Raspelmöhren und 2 EL Tomatenöl zum Feta geben. Alles kräftig mit einer Gabel zu einer streichfähigen Masse vermengen. Mit Pfeffer abschmecken. Vor dem Servieren ca. 30 Min. kühl stellen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login