Rezept Rotkohl

Rotkohl wie ich es schon von meiner Mutter kenne.

Rotkohl
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

1 Kg
Rotkoh
2 Stk
1 Stk
Gemüsezwiebel
50 g
Schweineschmalz
2 Stk
Lorbeeblätter
4 El
80 g
Preiselbeergelee
100 ml
Salz, Zucker, Pfeffer

Zubereitung

  1. 1.

    Vom Rotkohl die äußeren Blätter entfernen und den Strunk entfernen, den Kohl in feine Streifen schneiden (dies geht auch gut mit einer Brotmaschine).

  2. 2.

    Zwiebel fein würfeln, Äpfel schälen und in würfeln schneiden.

  3. 3.

    Die Zwiebel in dem heißen Schweineschmalz glasig dünsten, den Kohl dazugeben und kurz mit dünsten und mit Wasser ablöschen.

  4. 4.

    Den Lorbeer, Äpfel, Essig, das Preiselbeergelee und den Zucker dazugeben und das ganze ca. 2 Std.
    bei geringer Temperatur gar dünsten lassen.

  1. 5.

    Zum Abbinden am Ende das Mehl über den Kohl streuen und mit Salz Pfeffer abschmecken.
    Als Beilage hervorragend geeignet für Braten und Schmorgerichte.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login