Rezept Rotwein-Zwetschgen

Rotweinzwetschgen sind sehr vielseitig, sie passen zu Fleischgerichten genauso gut wie zu Schokoladendesserts.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 GLÄSER à 400 ML
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Einmachen Genuss fürs ganze Jahr
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 590 kcal

Zutaten

1 kg
500 ml
Rotwein
125 ml
Rotweinessig
400 g
brauner Rohrzucker

Zubereitung

  1. 1.

    Zwetschgen waschen, rundum einstechen. Die übrigen Zutaten aufkochen, über die Früchte gießen und 24 Std. ziehen lassen.

  2. 2.

    Die Zwetschgen im Sirup aufkochen und kochen lassen, bis die Haut beginnt zu platzen. Die Früchte herausheben und in sterilisierte Twist-off-Gläser füllen.

  3. 3.

    Den Sud 10-15 Min. einkochen, dann durch ein Sieb über die Früchte gießen, sie müssen vollständig bedeckt sein. Sofort verschließen. Die Zwetschgen vor der Verwendung 2 Wochen ziehen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login