Rezept Rumkugeln

Diese Rumkugeln schmecken wunderbar und zergehen auf der Zunge. Am besten hochwertige Schweizer Schokolade verwenden, es lohnt sich!

Rumkugeln
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
ergibt ca. 30-40 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

200 g
dunkle Schokolade (72%)
50 g
Milchschokolade
25 g
2-3 EL
guter Rum (z.B. Pott)
1 EL
Puderzucker
25 g
reines Kakaopulver
Schokostreusel und/oder Kakaopulver zur Dekoration

Zubereitung

  1. 1.

    Die Schokolade zerkleinern und zusammen mit der Butter im heissen Wasserbad schmelzen.

  2. 2.

    Rum, Sahne, Puderzucker und Kakaopulver zu einer cremigen Masse verrühren. Langsam unter die geschmolzene Schokoladenmasse rühren.

  3. 3.

    Vom Herd nehmen und soweit abkühlen lassen, dass sich walnussgrosse Kugeln formen lassen. Diese nach Wunsch in Schokostreuseln oder Kakaopulver wälzen.

  4. 4.

    Im Kühlschrank durchkühlen lassen und in einer mit Pergamentpapier ausgekleideten Blechdose aufbewahren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login