Homepage Rezepte Rumkugeln (ergeben ca. 60 Stck.)

Zutaten

100 g Sahne
200 g Zartbitter-Schokolade
4 Eßl. Rum
50 g gemahlene Mandeln
100 g Schokoladenstreusel dunkel

Rezept Rumkugeln (ergeben ca. 60 Stck.)

Rezeptinfos

mehr als 90 min
leicht

ca.60 Stück

Zutaten

Portionsgröße: ca.60 Stück
  • 100 g Sahne
  • 200 g Zartbitter-Schokolade
  • 4 Eßl. Rum
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Schokoladenstreusel dunkel

Zubereitung

  1. 1. Sahne in einem Topf einmal aufkochen lassen, dann vom Herd nehmen. Schokolade in kleine Stücke brechen und unter Rühren in der Sahne auflösen. Rum und Mandeln unterrühren. Masse abkühlen lassen und zum Festwerden ca. 90 Min. in den Kühlschrank stellen.
    Bitte eine gute Qualität für die Schokolade nehmen, damit die Rumkugeln auch schmecken.
  2. 2. Von der festen Masse mit einem Teelöffel kirschgroße Stücke abstechen und zwischen den Handflächen rasch zu Kugeln rollen. Die Hände zwischendurch immer wieder mit eiskaltem Wasser abspülen, damit die Schokomasse nicht schmilzt. Die Kugeln nochmals ca. 10 Minuten in den Kühlschrank stellen. Danach die Kugeln in den Schokostreuseln wälzen.
    Die Rumkugeln sollten möglichst kühl aufbewahrt werden.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login