Homepage Rezepte Russischer Zupfkuchen aus dem Thermomix

Zutaten

***Für den Teig:

180 g Butter
130 g Zucker
350 g Mehl
30 g Kakao
1 Pck Backpulver

Ei, ***Für die Füllung:

150 g Butter
180 g Zucker
4 Eier
500 g Magerquark
1 Pck Vanillepudding-Pulver
1 Pck Vanillezucker

Rezept Russischer Zupfkuchen aus dem Thermomix

Thermomix-Rezept, schnell zubereitet

Rezeptinfos

leicht
Portionsgröße

12

Zutaten

Portionsgröße: 12

***Für den Teig:

Ei, ***Für die Füllung:

  • 150 g Butter
  • 180 g Zucker
  • 4 Eier
  • 500 g Magerquark
  • 1 Pck Vanillepudding-Pulver
  • 1 Pck Vanillezucker

Zubereitung

  1. Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und 30 Sek / Stufe 6 vermischen. 2/3 des Teiges in eine mit Backpapier ausgelegt Springform umfüllen und den Boden andrücken. Rand nicht vergessen! Restlichen Teig in eine Schüssel umfüllen.
  2. Backofen vorheizen auf 175 C.Alle Zutaten für die Füllung in den Mixtopf geben und 40 Sek / Stufe 5 vermengen. Masse auf den Kuchenboden geben und mit Spatel verteilen. Den restlichen Teig "verzupfen".
  3. Ca. 60 Minuten bei 175 Grad backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

voll gut

das rezept eignet sich gut für partys sekt passt dazu einwand frei !!

Anzeige
Anzeige
Login