Rezept Saftige Brownies

Nordamerikanisches Weihnachtsgebäck: Ein Brownie ist ein Stück aus einem flachen, saftigen Schokoladenkuchen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 100 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 100 kcal

Zutaten

300 g
325 g
1 TL
Natron
6
450 g
1
Flasche Kuchenglasur feinherb (200 g)
1
Packung Blattgold (5 Blatt)

Zubereitung

  1. 1.

    Schokolade (in Stückchen) und Butter in einem Topf unter Rühren schmelzen, etwas abkühlen lassen.

  2. 2.

    Backofen auf 180 Grad vorheizen. Nüsse grob hacken. Mehl und Natron mischen. Eier und Zucker ca. 3 Minuten in der Küchenmaschine schaumig schlagen. Schokoladen-Butter-Masse unterrühren. Mehlmischung und Nüsse unterrühren.

  3. 3.

    Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, glatt streichen. Auf der mittleren Schiene 25-30 Minuten backen. Herausnehmen, Kuchenplatte auf dem Blech auskühlen lassen.

  4. 4.

    Kuchenglasur nach Anweisung schmelzen. Auf die Kuchenplatte gießen und mit einer Backpalette glatt streichen. In ca. 3 x 3 cm große Quadrate schneiden. Blattgold in kleine Quadrate schneiden, darauf setzen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login