Homepage Rezepte Sahne-Mousse au chocolat

Zutaten

250 g Sahne
100 g Bitterschokolade (bis 85 % Kakaogehalt)
50 g Milchschokolade
1 Eigelb
1 Handvoll rote Beeren

Rezept Sahne-Mousse au chocolat

Die zarteste Versuchung, seit es Schokolade gibt!

Rezeptinfos

mehr als 90 min
415 kcal
mittel

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen
  • 250 g Sahne
  • 100 g Bitterschokolade (bis 85 % Kakaogehalt)
  • 50 g Milchschokolade
  • 1 Eigelb
  • 1 Handvoll rote Beeren

Zubereitung

  1. Die Sahne schlagen. Inzwischen für ein Wasserbad Wasser in einem kleinen Topf erhitzen.
  2. Beide Schokoladen in einer Schüssel über dem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Das Eigelb unter die geschmolzene Schokolade rühren – am besten mit dem Schneebesen. Dann die geschlagene Sahne unterrühren.
  3. Die Mousse au chocolat in eine passende Schüssel füllen und zugedeckt im Kühlschrank in ca. 6 Std. fest werden lassen. 10 Min. vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen. Mit zwei angefeuchteten Esslöffeln Nocken aus der Mousse stechen und auf Tellern anrichten. Beeren waschen, trocken tupfen und dazu servieren.

Probieren Sie auch das köstliche Mousse au Chocolat Rezept aus dem GU Kochbuch "French Basics". Holen Sie sich die wohl beliebteste Nachspeise der französischen Küche auf den heimischen Desserteller!

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login