Rezept Sahnige Wurstsauce

Diese würzige Wurstsauce schmeckt kombiniert mit Nudeln unschlagbar. Zudem ist dieses Gericht ganz einfach zuzubereiten.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Nudeln selbst gemacht
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 300 kcal

Zutaten

10 g
getrocknete Steinpilze
1/2 Bund
1 EL
150 g
1 TL
Tomatenmark

Zubereitung

  1. 1.

    Die Steinpilze mit lauwarmem Wasser bedecken und ca. 30 Min. darin quellen lassen. Inzwischen die Bratwurstmasse in kleinen Stücken aus der Haut drücken. Den Lauch putzen, längs aufschneiden, gründlich waschen und in feine Streifen schneiden. Die Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein schneiden. Die Pilze abtropfen lassen und klein würfeln.

  2. 2.

    Das Öl in einem Topf erhitzen, Lauch und Pilze darin bei mittlerer Hitze 2-3 Min. braten. Die Wurststücke dazugeben und mitbraten, bis sie nicht mehr roh aussehen.

  3. 3.

    Die Hälfte der Petersilie untermischen. Sahne und Tomatenmark verrühren und unter die Wurst rühren. Die Sauce einmal aufkochen, dann mit Salz und Pfeffer würzen. Vor dem Servieren die restliche Petersilie untermischen. Die Sauce passt gut zu Fusilli und Bandnudeln.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login