Rezept Salat mit Schafskäse

Line

... und Knusper-Beigabe, nämlich Croûtons. Wer es gerne knofelig mag, brät für die Croûtons kurz 1 zerdrückte Knoblauchzehe mit.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
20 Minuten sind genug - Vegetarisch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 335 kcal

Zutaten

1
Römersalatherz (ca. 50 g)
2 Scheiben
Vollkorntoast
2 1/2 EL
2 EL
Balsamico bianco
2 TL
scharfer Senf
100 g

Zubereitung

  1. 1.

    Den Salat in die einzelnen Blätter zerteilen, die Blätter waschen, trocken schütteln und in mundgerechte Stücke zupfen. Die Tomaten waschen und halbieren. Die Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und quer in feine Streifen schneiden.

  2. 2.

    Die Toastbrote in 1 cm kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne ½ EL Öl erhitzen, die Toastwürfel darin bei mittlerer Hitze in 5 Min. goldbraun rösten, dabei ab und zu wenden.

  3. 3.

    Inzwischen den Essig mit 2 EL Wasser, Senf, Salz, Pfeffer und übrigem Olivenöl verrühren. Salat, Tomaten und Paprika auf zwei Tellern dekorativ anrichten. Mit dem Dressing beträufeln. Den Schafskäse zerbröckeln und mit den Croûtons aufstreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login