Rezept Salat mit wachsweichem Ei und Bacon

Frisch, knackig und voll köstlicher Aromen: köstlich leichter Salat mit Radieschen, Prinzessbohnen und knusprigem Bacon.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 6 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Kartoffeln waschen, mit Schale ca. 15 Minuten gar kochen. Abgießen, abdämpfen und etwas abkühlen lassen. Bohnen putzen, in kochendem Salzwasser 8-10 Minuten garen. Abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken. Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Abgetropfte Bohnen zufügen. Dressingzutaten außer den Kräutern verschlagen. Kräuter im elektrischen Zerkleinerer fein hacken, dabei die Hälfte des Dressings zugeben. Unter die Kartoffel-Bohnen-Mischung geben. Abgedeckt marinieren lassen.

  2. 2.

    Eier 7-8 Minuten wachsweich kochen. Abschrecken, pellen. Radieschen putzen, waschen und fein würfeln. Salat etwas zerpflücken. Salat, Radieschen und Kartoffel-Bohnen-Gemüse locker mischen. Restliches Dressing darübergeben. Eier halbieren und darauf anrichten. Bacon in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anbraten, auf Küchenpapier abtropfen lassen. Bacon über den Salat streuen. Nach Wunsch mit essbaren Blüten anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login