Homepage Rezepte Salatsuppe mit Koriander

Rezept Salatsuppe mit Koriander

Rezeptinfos

60 bis 90 min
305 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Den Kopfsalat putzen, waschen und grob zerzupfen. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Das Öl in einem Topf erhitzen, die Zwiebel kurz darin andünsten. Zitronenschale dazugeben und Brühe angießen. Topf vom Herd nehmen.
  2. Den Koriander waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Kopfsalat, Koriander und Crème fraîche portionsweise in die Brühe geben und mit dem Pürierstab fein pürieren (oder alles im Mixer pürieren). Den Zitronensaft dazugeben. Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auskühlen lassen.
  3. Die Gurke waschen und fein würfeln. Die Krabben waschen und trocken tupfen. Die Suppe in Teller geben und mit den Gurkenwürfeln und Krabben anrichten. Dazu schmeckt Roggenbrot.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login