Rezept Salattorte

der etwas andere Salat!

Salattorte
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

1
kleiner Eisbergsalat
1
mittelgroße Salatgurke
1
Gemüsezwiebel
500 gr.
1 Stange
Porree (Lauch)
250 gr.
gekochter Schinken
5
hart gekochte Eier
1 Bund
250 gr.
grob geraspelter Gouda
350 gr.
Salatmayonnaise
200 ml
Schlagsahne
1 TL
Chinagewürz
Salz, Pfeffer
1 Prise
2 EL
gehackte Petersilie
2 Bund
Schnittlauchröllchen
16
Cocktailtomaten

Zubereitung

  1. 1.

    Eisbergsalat putzen, halbieren, kurz waschen, in grobe Streifen schneiden und trockenschleudern.

  2. 2.

    Gurke waschen und in Scheiben schneiden. Gemüsezwiebeln abziehen, halbieren und in Streifen schneiden. Tomaten waschen, halbieren, die Stängelansätze herausschneiden, die Tomaten in Scheiben schneiden. Porree putzen, waschen, trockentupfen und in feine Ringe schneiden.

  3. 3.

    Schinken in Würfel schneiden. Eier pellen und in Scheiben schneiden. Radieschen putzen, waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden.

  4. 4.

    Die Zutaten in der Reihenfolge in eine Springform (28 cm) füllen, dabei jede Lage etwas andrücken, mit den Käseraspeln abschließen. Die Salattorte zugedeckt und kühl gestellt etwa 12-24 Stunden durchziehen lassen.

  1. 5.

    Die Zutaten für die Salatsauce kurz vor dem Servieren vermischen.

  2. 6.

    Die Salattorte mit den Cocktailtomaten mit kleinen Holzspießchen wie eine Torte garnieren. Den Springformrand vorsichtig ösen, die Torte mit einem Sägemesser oder besser noch mit einem eletrischen Messer in Stücke schneiden. Die Salatsauce seperat zur Salattorte reichen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login