Rezept Salicornes - die Zubereitung

Line

Europäischer Queller, Kurzähren-Queller, Meeresspargel, die Bohne der Matrosen, cornichon de la mer

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
1
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

Salicornes

Zubereitung

  1. 1.

    Salicornes können wie grüne Bohnen zubereitet werden: in kochend heissem Wasser sprudelnd 4 Minuten blanchieren. Dann abgiessen und in einer Pfanne mit Butter und Petersilie durchschwenken. Sahne kann auch genommen werden.

  2. 2.

    Ebenfalls möglich ist, sie gleich in einer Pfanne mit heisser Butter zu garen. Sie bleiben dann noch etwas knackiger.

  3. 3.

    Auch roh als Salat ein Genuss: z.B. mit Sojabohnen, Schalotten, Surimi, Zitronensaft und Nussöl.

  4. 4.

    Des weiteren werden Salicornes oft in (Himbeer-)Essig eingelegt angeboten, Verwendung ist dann wie bei Gewürzgürkchen.

  1. 5.

    Wenn man sie vor der Zubereitung gut in viel Wasser wäscht, wird der Sand herausgespült, der doch noch daran haftet, ausserdem sind sie dann nicht mehr so salzig. Somit erübrigt sich auch die Zugabe von Salz beim Kochen.

  2. 6.

    Pro Person kann man mit ca. 75 g rechnen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login