Homepage Rezepte Salzgarnelen

Zutaten

500 g grobes Salz (am besten Meersalz)
4 EL Weinbrand
1 große Grillschale (aus Aluminium)

Rezept Salzgarnelen

Hier grillt und ist das Auge mit! Der Fisch wird auf dem Salzbett zubereitet und auch noch flambiert! Schön spanisch, das ganze! Und schön lecker.

Rezeptinfos

unter 30 min
125 kcal
leicht

Zutaten für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Den Grill anheizen. In der Grillschale (oder in einer Pfanne) das Salz verteilen. Auf dem Grill in 5-10 Minuten schön heiß werden lassen. Inzwischen die Garnelen gut abspülen und wieder trockentupfen.
  2. Die Garnelen auf das heiße Salz legen, dass es zischt. 2 Minuten zischen lassen, dann umdrehen. Nun den Brandy darüber gießen, anzünden und brennen lassen, bis er verlöscht ist – aber nach spätestens 1 Minute ist Schluss. Nun die Garnelen direkt auf dem Salz servieren. Dazu gibt's: Zitronenspalten und Aioli.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login