Homepage Rezepte Sandwich mit Chorizo und Ananas

Rezept Sandwich mit Chorizo und Ananas

Ideal für den Hunger zwischendurch oder als Mittagspause für das Büro: Dieses krosse Sandwich macht satt und überrascht mit fruchtiger Einlage.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht
Portionsgröße

Für 2 Stullen

Zubereitung

  1. Die Kardamomkapseln im Mörser anstoßen, die Samen herauslösen und im Mörser fein zerreiben. Kardamom, Fleur de Sel und Butter in einer Schüssel mit einer Gabel gut vermischen.
  2. Die Schale der Ananas ringsum abschneiden, die Scheiben halbieren und den Strunk entfernen. Das Öl in einer Grillpfanne erhitzen und die Ananas darin von jeder Seite ca. 2 Min. grillen, bis sie leicht bräunen.
  3. Den Spinat waschen und trocken schütteln. Die Möhre schälen, putzen und mit einem Sparschäler längs in dünne Streifen schneiden. Den Parmesan mit dem Sparschäler in feine Späne hobeln.
  4. Die Brote mit der Kardamombutter bestreichen. Den Parmesan auf 2 Scheiben verteilen und schmelzen lassen (z. B. im Kontaktgrill). Spinat, gegrillte Ananas, Möhrenstreifen und Chorizo auf die restlichen Scheiben schichten. Mit den Käsebroten abdecken und die Stullen warm servieren.

Das Grundrezept für Weizenmischbrot findest du hier: Weizenmischbrot Grundrezept

Auch lecker: Erfrischungs-Sandwich I Roastbeef-Sandwich 

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)