Homepage Rezepte Sasis Schokikuchen

Zutaten

200 g Zartbitterschokolade
200 g Butter
200 g Zucker
200 g gemahlene Mandeln
1/2 Pck. Backpulver
1 Pck. Vanillinzucker
1 Prise Salz
4 Eier

Rezept Sasis Schokikuchen

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

Zutaten

Zubereitung

  1. Schokolade stückeln und zusammen mit der Butter über heißem Wasserbad schmelzen.
  2. Zucker, Mandeln, Backpulver, Vanillinzucker, Salz verrühren und zum Schluss die Eier hinzufügen.
  3. Schokoladenteig in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform geben und im vorgeheizten Backofen bei 140°C Umluft etwa 40 Minuten backen.
  4. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen oder mit lustigen Zuckerguss-Figuren verzieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Einfach zum ...

... Löffel schnappen, reinsetzen und rundrum aufessen !!! War ja erst ein bißchen skeptisch, weil kein Mehl dabei war, aber der Kuchen ist super geworden und EXTREMST LECKER !!! Sehr zu empfehlen !!!

Hört sich so gut an...

...steht als nächstes auf meiner Backliste.

Superlecker

Gestern gebacken, heute genossen! Köstlich!

Anzeige
Anzeige
Login