Rezept Saté Spiesse mit Erdnuss Sauce

.. ist in Asien das, was bei uns die Bratwurst ist ..

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4-6
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

400 g
Putenminutenschnitzel
1 Stück
frischer Ingwer
3-4 EL
1 TL
Sambal Olek oder mehr :-)
1 EL
helle Sojasauce
1 TL
gemahlener Koriander
1/2 TL
1
Zwiebel
150 g
Erdnussbutter
100 g
Schlagsahne
150 ml
Sojasauce und Kreuzkümmel
Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. 1.

    Das Fleisch in ca. 3 cm breite Streifen schneiden. Schalotten und Ingwer klein schneiden. Zusammen mit der Kokosmilch, Sojasauce, Sambal Olek, Koriander und Zucker verrühren. Das Fleisch und die Marinade in einem Gefrierbeutel mischen und mindestens 1 Stunde kalt stellen.

  2. 2.

    Die Fleischstreifen abtupfen und wellenartig auf gewässerte Holzspiesse stecken. Von beiden Seiten jeweils ein paar Minuten knusprig grillen.

  3. 3.

    Für die Erdnuss Sauce die Zwiebel schälen, fein hacken und in etwas Pflanzenöl andünsten. Die Erdnussbutter dazugeben und auf kleiner Flamme erhitzen. Mit Sahne und Brühe aufgiessen und etwas einkochen lassen. Gewürzt wird mit Sojasauce, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer.

  4. 4.

    Die warme Erdnuss Sauce zusammen mit den Spiessen servieren

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login