Rezept Sauce Tatar "à la Brunino"

....obtimal zu gebackenem Fisch passend, auch für Fleischfonue's !

Sauce Tatar "à la Brunino"
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
6-8
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

400 gr
Mayonnaise (Tube oder selbsgemacht)
2 Stk
Essiggurken
2 SL
1 Stk
Zwiebel klein
1 Bd
Schnittlauch in Ringe geschnitten
1 Stk
Ei hartgekocht 10 Minuten
2 Spritzer
Tabasco
1 EL
Zitronensaft
1 x
Abschmecken (Salz-Pfeffer-Aromat)
1 El
Vollrahm flüssig
1 Stk
Tomatenwürfeli

Zubereitung

  1. 1.

    Essiggurken, Kapern, Zwiebel, alles fein von Hand hacken. Das hartgek. Ei ebenso. Die Tomaten schälen, entkernen und in feine Würfeli schneiden. Zu der Mayo geben und mit den Gewürzen ( Abschmecken) würzen. Schnittlauch beifügen, Zitronensaft, Tabasco und Vollrahm unterziehen.
    Fertig.
    Geheimtip: Streiche sie aufs Sandwichesbrot vor dem Belegen mit Fleisch !!!
    Merke: Oelsaucen wie z.B. Mayonnaise lieben Wärme
    Buttersaucen hingegen ( Hollandaise ) lieben Kälte. Mit anderen Worten:
    Eine Mayo braucht nicht im Kühlschrank aufbewahrt werden. Eine Hollandaise aber schon...
    LG BRUNINO

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login