Rezept Sauerkraut-Hackfleisch-Eintopf

Wie der Name schon sagt...

Sauerkraut-Hackfleisch-Eintopf
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
3
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1 Dose
2 EL
Tomatenmark
Sahne und Schmand
1/2 Liter
gekörnte Brühe

Zubereitung

  1. 1.

    Hackfleisch anbraten, mit Tomatenmark weiter anbraten

  2. 2.

    Sauerkraut dazu, gekörnte Brühe dazu und 15 Minuten köcheln

  3. 3.

    Mit Sahne und/oder Schmand verfeinern und mit Petersilie bestreuen

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

senftöpfchen
Ist das ohne Gewürze?

Das Rezept ist ja ganz lecker, werden da keine Gewürze mehr dazu gegeben?  Ich nehme an nur etwas Salz? Wacholderbeeren im Sauerkraut? Würde mich interessieren!

Blaubeere5455
verfeinert

Ich habe noch einige Chilliringe dazu  gegeben,ordentlich gesalzen und ein paar gekochte, gequetschte Kartoffeln, sowie 2 Lorbeerblätter. Schon bei Probieren hätten wir am liebsten ordentlich rein gehauen....

Blaubeere5455
Noch mehr Gewürze

Ich habe das Gehackte bei größter Hitze mit 2 Esslöffel Öl angebraten,  zwischendurch das Tomatenmark dazugeben sodass es auch rösten konnte und auch eine große zerkleinerte Zwiebel. Zum Schluss noch Paprikapulver, Chiliringe, Pigment und Lorbeerblatt.  

Es ist wirklich sehr lecker und passt auch gut zur kohlenhydratarmen Ernährung. 

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login