Homepage Rezepte Sauerkraut-Paprika-Suppe

Zutaten

350 g Sauerkraut
100 g Zwiebel
1 rote Paprika
350 g Kartoffeln
2 EL Öl
250 ml Gemüsebrühe
1 EL Butter
1 TL Senf

Rezept Sauerkraut-Paprika-Suppe

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4

Zubereitung

  1. Das Sauerkraut abtropfen lassen und grob hacken.
  2. Die Zwiebel in feine Streifen schneiden.
  3. Das Öl in einem Topf erhitzen, die Zwiebeln andünsten, das Sauerkraut dazugeben und alles mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die Brühe dazugeben und die Suppe zugedeckt ca. 30-40 Minuten kochen.
  5. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen, in kleine Würfel schneiden und in der Butter ca. 10 Minuten braten - mit Pfeffer würzen.
  6. Die Paprika in Streifen schneiden und ca. 4 Minuten zusammen mit den Kartoffeln dünsten.
  7. Die Kartoffeln und Paprika zur Suppe geben.
  8. Creme Fraiche mit dem Senf verrühren und zur Suppe geben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login