Homepage Rezepte Sauerkraut-Topf mit Flädle

Zutaten

1 Möhre
1 EL Rapsöl
1 EL Tomatenmark
600 ml milde Gemüsebrühe
2 TL Zucker
1/2 Bund Schnittlauch

Rezept Sauerkraut-Topf mit Flädle

Ein wärmender Eintopf, der prima schmeckt und im Handumdrehen auf dem Tisch steht. Preiswert ist er auch noch ...

Rezeptinfos

unter 30 min
240 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Das Sauerkraut in einem Sieb abtropfen lassen, gut ausdrücken und grob hacken. Die Möhre schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Streifen schneiden.
  2. In einem Topf das Öl erhitzen, die Zwiebel und die Möhre darin 2-3 Min. dünsten. Das Tomatenmark dazugeben und 1 Min. mitdünsten. Das Sauerkraut hinzufügen und die Brühe dazugießen. Die Suppe aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze 10 Min. garen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.
  3. Die Flädle in die Suppe geben und bei schwacher Hitze 2-3 Min. erhitzen. Inzwischen den Schnittlauch abbrausen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Den Eintopf in tiefen Tellern anrichten, je 1 Klecks saure Sahne daraufgeben und alles mit Schnittlauch bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login