Rezept Sauerrahmcreme mit Erdbeerpüree

Idealer Nachtisch für heisse Sommertage

Sauerrahmcreme mit Erdbeerpüree
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

400 g
Frische Erdbeeren
140 g
2 EL
Himbeergeist
4 Blatt
rote Gelatine
4 Blatt
weiße Gelatine
4 St
Eigelb
1 Pck
Vanillin-Zucker
300 ml
4 EL
Zitronensaft/ Limettensaft
1 St
abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
200 g
Schlagsahne
1 Pck
Sahnefestiger/ Sahnesteif

Zubereitung

  1. 1.

    Erdbeeren waschen, putzen, vierteln und pürieren. Einige zum Garnieren zurückbehalten. 60g Zucker und den Himbeergeist unterrühren. Gelatine getrennt in kaltem Wasser quellen lassen

  2. 2.

    Eigelb mit dem restlichen Zucker und dem Vanillin-Zucker schaumig schlagen. Saure Sahne, Zitronen-/Limettensaft und die Zitronenschale unterrühren. Die Gelatine ausdrücken und getrennt bei milder Hitze auflösen. Die rote Gelatine schnell unter das Erdbeerpüree, die weiße Gelatine schnell unter die Sauerrahmcreme ziehen. Beide Cremes ca. 20 Minuten kühl stellen

  3. 3.

    Sahne steif schlagen (ggf. Sahnefestiger verwenden) und unter die Sauerrahmcreme unterheben.

  4. 4.

    Die Sauerrahmcreme und das Erdbeerpüree abwechselnd in eine große oder 4 kleine Schüsseln füllen und mit einer Gabel durchziehen so daß eine marmorierte Creme entsteht. Ncoh einmal ca. 1 Stunde kühl stellen, dann servieren

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login