Rezept Sauerteig-Ansatz aus dem Kühlschrank

wieder anfüttern für das nächste Brot und dann wieder das nächste und so weiter ..... Das ist die ganz einfache 3-Stufen-Führung von Pöt, dem Sauerteig-Papst "himself"

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
2
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

100 g
Sauerteig-Ansatz aus dem Kühlschrank
300 g
Mehl passend zum Ansatz
300 - 400 ml
lauwarmes Wasser

Zubereitung

  1. 1.

    100 g Sauerteig-Ansatz aus dem Kühlschrank mit 100 g Mehl und ca. 100 ml lauwarmem Wasser vermischen und abdecken. 6 - 8 Stunden bei 26 - 28 Grad stehen lassen. Der Backofen bei eingeschalteter Lampe bietet genau diese Temperatur.

  2. 2.

    Nach dieser Zeit wieder 100 g Mehl und ca. 100 ml lauwarmes Wasser dazurühren und bei 22 - 26 Grad circa 6 - 8 Stunden bei 22 - 26 Grad abgedeckt stehen lassen.

  3. 3.

    Dann wieder 100 g Mehl und ca. 100 ml lauwarmes Wasser dazugeben, einen weichen Teig rühren und 3 bis 4 Stunden abgedeckt bei 18 - 22 Grad stehen lassen.

  4. 4.

    Wichtig ist, daß die Temperatur von Stufe zu Stufe abnimmt, dann "blubbert" der Ansatz wieder fröhlich vor sich hin und kann nach Belieben und Rezept weiterverarbeitet werden. Der Rest des Ansatzes kommt wieder in einem Schraubglas in den Kühlschrandk und wird für das nächste Brot wieder "aufgeweckt" bzw. "angefüttert" ;-) siehe Schritt 1

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Aphrodite
Kurz und nachvollziehbar beschrieben.

@Eliza, das hört sich einfach an. Bis Stufe 1 komme ich mit (Backofen mit eingeschalteter Lampe - o.k.) - Stufe 3 ist Zimmertemperatur. Doch wo lasse ich den Ansatz in Stufe 2? Ich wüsste jetzt nicht, wo Raumtemperaturen von über 22 Grad herrschen. Oder kann ich in Stufe zwei den Teig wieder zurück in den Ofen stellen? Gruss Aphrodite.

Genau, wieder zurück in den Backofen

bei ausgeschalteter Lampe. Hallo Aphrodite, ich habe soeben die Temperatur im Backofen gemessen ;-) Es sind exakt 24,5 Grad, das paßt also ausgezeichnet für die zweite Stufe. Für die dritte Stufe den Ansatz in den kühlsten Raum oder Keller stellen. Hat bisher prima funktioniert. LG, Eliza

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login