Homepage Rezepte Schafskäse-Dip

Zutaten

50 g rote Paprikaschoten
1 rote Peperoni
1 Knoblauchzehe
200 g Schafskäse
1 EL Olivenöl
1 TL getrockneter Thymian

Rezept Schafskäse-Dip

Feurig scharf!

Rezeptinfos

leicht

Zutaten

  • 50 g rote Paprikaschoten
  • 1 rote Peperoni
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Schafskäse
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL getrockneter Thymian
  • Pfeffer
  • Salz

Zubereitung

  1. Ofen auf 250°C (Umluft 200°C) vorheizen. Paprika halbieren, Samen und Trennwände entfernen. Peperoni und Paprikahälften mit der Hautseite nach oben auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und ca. 10 Minuten backen, bis die Haut schwarz ist. Früchte aus dem Ofen nehmen, in einen Gefrierbeutel geben und 5 Minuten ruhen lassen.
  2. Paprika und Peperoni häuten. Peperoni halbieren, Samen und Trennwände entfernen. Knoblauch schälen, mit Schafskäse, Paprika, Olivenöl, Thymian und der Hälfte der Peperoni pürieren. Mit Pfeffer und eventuell Salz abschmecken, nach Geschmack mehr Peperoni zugeben und pürieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login