Rezept Scharf-Saure Suppe

Während die Mu-Err-Pilze einweichen, sind Sie in der Küche überflüssig. Die eigentliche Zubereitung geht dann blitzschnell! Prima auch als schnelles Abendessen für zwei.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Asia-Suppen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 170 kcal

Zutaten

6
getrocknete Mu-Err-Pilze
850 ml
Hühnerbrühe
4 EL
Sojasauce
3 EL
Reisessig (ersatzweise Weißweinessig)
1/2-1 TL Sambal oelek
2 TL

Zubereitung

  1. 1.

    Die Pilze mit heißem Wasser übergießen und ca. 30 Min. quellen lassen. Abgießen, gründlich waschen und in Streifen schneiden. Die Bambussprossen in ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Die Gurke schälen, längs vierteln und in 5 mm dicke Scheiben schneiden.

  2. 2.

    Die Brühe in einem Topf aufkochen. Die Pilze, Sprossen und Gurkenscheiben einstreuen und bei schwacher Hitze 2 Min. sanft kochen lassen.

  3. 3.

    Den Schinken in feine Streifen schneiden. Mit Sojasauce, Essig und Sambal oelek in die Suppe rühren. Die Suppe mit Zucker und Salz abschmecken und noch 1-2 Min. ziehen lassen. Sofort servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login