Rezept "scharfe Erdbeermarmelade"

rosa Pfeffer, rotes Chili , frisch gepflückte Erdbeeren, schmeckt nicht nur zum Frühstück, sondern auch zu Lammfleisch, Grillfleisch, Käse ....

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
6-8 Gläser
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1ooo gramm
frische Erdbeeren
5oo gramm
Gelierzucker 2:1
3 Teelöffel
rosa Pfeffer ganze Beeren
1 st
Biozitrone

Zubereitung

  1. 1.

    Erdbeeren, grob schneiden u. in einen bauchigen, großen Topf geben.Den Gelierzucker hinzufügen u. ca. 1-2 Stunden ziehen lassen. Chilis in kleine Ringe schneiden, Biozitrone abzesten und Saft ausdrücken.Nun lassen wir die Erdbeermasse unter ständigem Rühren aufkochen, bis sie zu zerfallen beginnt. Nun fügen wir die Zitronenzesten, Zitronensaft u. die Pfefferkörner u. Chiliringe hinzu und lassen das Ganz nochmal sprudelnd kochen. Der Kochvorgang dauert 5-6 Min. Auf einen kleinen Teller geben wir eine Gelierprobe. Wenn die Flüssigkeit dicklich wird, hat sie die richtige Konsistenz.

  2. 2.

    Genügend Marmeladengläser spülen wir mit kochendem Wasser aus. (Am besten Wasser im Teekocher zu bereiten) . Zügig die scharfe Marmelade mit einem Marmeladentricher in die Gläser füllen, verschließen u. kopfüber aufstellen. (ca. 5 min.) Diese Marmelade kommt beim Grillabend u. beim herzhaften Frühstück voll zur Geltung.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login