Rezept Scharfe Gemüseschnecken

Scharfer Snack für zwischendurch oder zum Apéro. Wer es lieber weniger scharf mag, kann auch weniger Currypaste nehmen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
ca. 15 - 18 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

80 g
Doppelrahmfrischkäse
1 EL
rote Currypaste
1
Karotte fein gerieben
1/2 Stange
Lauch, in sehr feine Streifen geschnitten
250 g
Pizzateig

Zubereitung

  1. 1.

    Frischkäse und Currypaste mit einer Gabel verrühren. Gemüse beigeben und gut unterrühren, falls nötig salzen. Backofen auf 210 °C vorheizen.

  2. 2.

    Pizzateig zu einem ca. 20 x 30 cm grossen und ca. 2 - 3 mm dicken Rechteck auswallen. Die Füllung gleichmässig darauf ausstreichen und auf einer Längsseite einen 1 - 2 cm breiten Streifen frei lassen. Den Teig von der anderen Längsseite her aufrollen und in ca. 1,5 - 2 cm dicke Scheiben schneiden. Teigschnecken mit der Schnittfläche nach oben auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und ca. 20 Min. goldbraun backen.

  3. 3.

    Variante: Die Füllung auf einem rechteckig ausgewallten Blätterteig dünn verstreichen und diesen von beiden Längsseiten her zur Mitte hin aufrollen. Die Teigrolle 30 Minuten kühl stellen, dann in etwa 5 mm dicke Scheiben schneiden und die Prussiens bei 220 °C ca. 15 - 20 Min. backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login