Homepage Rezepte Scharfe Gemüseschnecken

Zutaten

80 g Doppelrahmfrischkäse
1 EL rote Currypaste
1 Karotte fein gerieben
1/2 Stange Lauch, in sehr feine Streifen geschnitten
250 g Pizzateig

Rezept Scharfe Gemüseschnecken

Scharfer Snack für zwischendurch oder zum Apéro. Wer es lieber weniger scharf mag, kann auch weniger Currypaste nehmen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht
Portionsgröße

ca. 15 - 18 Stück

Zutaten

Portionsgröße: ca. 15 - 18 Stück
  • 80 g Doppelrahmfrischkäse
  • 1 EL rote Currypaste
  • 1 Karotte fein gerieben
  • 1/2 Stange Lauch, in sehr feine Streifen geschnitten
  • 250 g Pizzateig

Zubereitung

  1. Frischkäse und Currypaste mit einer Gabel verrühren. Gemüse beigeben und gut unterrühren, falls nötig salzen. Backofen auf 210 °C vorheizen.
  2. Pizzateig zu einem ca. 20 x 30 cm grossen und ca. 2 - 3 mm dicken Rechteck auswallen. Die Füllung gleichmässig darauf ausstreichen und auf einer Längsseite einen 1 - 2 cm breiten Streifen frei lassen. Den Teig von der anderen Längsseite her aufrollen und in ca. 1,5 - 2 cm dicke Scheiben schneiden. Teigschnecken mit der Schnittfläche nach oben auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und ca. 20 Min. goldbraun backen.
  3. Variante: Die Füllung auf einem rechteckig ausgewallten Blätterteig dünn verstreichen und diesen von beiden Längsseiten her zur Mitte hin aufrollen. Die Teigrolle 30 Minuten kühl stellen, dann in etwa 5 mm dicke Scheiben schneiden und die Prussiens bei 220 °C ca. 15 - 20 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login