Rezept Scharfe Sardellen

So verwandeln Sie eine Dose eingelegte Sardellen ganz schnell in eine köstliche Vorspeise!

Scharfe Sardellen
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Italian Basics
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 345 kcal

Zutaten

1 Bund
1
frischer roter Peperoncino
5 EL
kaltgepresstes Olivenöl

Zubereitung

  1. 1.

    Sardellen aus dem Glas fischen – geht gar nicht so leicht, weil so viele drin sind. Am besten eine nach der anderen mit einem Zahnstocher leicht anheben, dann mit den Fingern rausziehen. Abtropfen lassen.

  2. 2.

    Petersilie waschen, trockenschütteln, Blättchen fein hacken. Knoblauch schälen und auch ganz fein zerkleinern. Peperoncino waschen, den Stielansatz abschneiden und die Schote längs teilen. Und jetzt die Entscheidung: Wer gerne scharf isst, lässt Trennwände und Kerne dran und schneidet die Schote ganz klein. Wer eher vorsichtig würzen will, entfernt vorher Kerne und Trennwände. Alles mit dem Öl mischen und sofort genießen oder einige Stunden ziehen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login