Homepage Rezepte Scharfe Weihnachtsmarmelade mit Ingwer und Chili

Zutaten

150 ml frisch gepresster Limettensaft
850 ml frisch gepresster Orangensaft
100 ml Rum
1 kg brauner Zucker
20 g Apfelpektin
1 TL gemahlener Zimt
1/2 TL gemahlene Nelken
10 g Sternanis grob zerstoßen
2 Schoten Jalapeno
100 g geschälter Ingwer

Rezept Scharfe Weihnachtsmarmelade mit Ingwer und Chili

Als Basis dient Limetten- und Orangensaft, gesüßt mit braunem Zucker und verfeinert mit Ingwer, Chili, Zimt, Nelken, Sternanis, Vanille und einem kräftigen Schluck Rum.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

5 Gläser

Zutaten

Portionsgröße: 5 Gläser
  • 150 ml frisch gepresster Limettensaft
  • 850 ml frisch gepresster Orangensaft
  • 100 ml Rum
  • 1 kg brauner Zucker
  • 20 g Apfelpektin
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 1/2 TL gemahlene Nelken
  • 10 g Sternanis grob zerstoßen
  • 2 Schoten Vanille
  • 2 Schoten Jalapeno
  • 100 g geschälter Ingwer

Zubereitung

  1. Zimt, Nelken und Sternanis in ein Glas zum Rum geben und abgedeckt in der Mikrowelle erwärmen. 2h einweichen und anschließend durch ein Kaffeefilter filtrieren.
  2. Jalapeno-Schoten halbieren und mit einem Teelöffel auskratzen. Rotes Fruchtfleisch in ganz kleine Würfelchen schneiden. Ingwer ebenfalls in ganz kleine Würfelchen schneiden.
  3. Fruchtsaft und 900g Zucker in einen großen Topf geben. Rest des Zuckers mit dem Pektin in einem Schüsselchen mischen und mit dem Schneebesen in den Saft rühren. Jalapeno, Ingwer und Mark der Vanilleschoten hinzugeben. Alles mit dem Stabmixer kurz durchmixen. Es müssen noch kleine Stückchen vom Ingwer und dem Chili sichtbar sein.
  4. Die Mischung unter Rühren zum Kochen erhitzen und knapp 4 min sieden lassen. Kurz vor Schluß das Filtrat des Aufgusses von Zimt, Nelken und Sternanis in Rum hinzufügen und noch einmal unter Rühren kräftig aufkochen lassen. Vom Feuer nehmen und sofort in Twist-Off-Gläser abfüllen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login