Homepage Rezepte Scharfer Spitzkohl

Zutaten

3 EL asiatische Fischsauce (oder Soja)
1 Limette (Saft)
1 EL brauner Zucker
1 halber Spitzkohl (500 g)
3 Lauchzwiebeln
2 Knoblauchzehen
3 rote Chilischoten
1/2 TL TL Fenchelsamen

Rezept Scharfer Spitzkohl

Kohl kann auch richtig schnell! Also ab in den Wok mit ihm.

Rezeptinfos

leicht
Portionsgröße

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 3 EL asiatische Fischsauce (oder Soja)
  • 1 Limette (Saft)
  • 1 EL brauner Zucker
  • 1 halber Spitzkohl (500 g)
  • 3 Lauchzwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 rote Chilischoten
  • 1/2 TL TL Fenchelsamen

Zubereitung

  1. Spitzkohl putzen, vierteln und vom Strunk befreien, dann in Streifen schneiden. Waschen und abtropfen lassen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und die festen Teile in Ringe schneiden. Knoblauch abziehen und würfeln, die Chilischoten waschen, putzen und je nach gewünschter Schärfe mit oder ohne Kernen hacken - mit Kernen wird's schärfer.
  2. Limettensaft, Zucker und Fischsauce verrühren.
  3. Fenchelsamen im heißen Wok 30 Sekunden anrösten. Dann 1 El Öl dazu geben und Lauchzwiebeln, Knoblauch und Chili darin 30 Sekunden unter ständigem Rühren braten. Nun das Gemüse darin bei starker Hitze unter Rühren 1 Minuten braten.
  4. Die Marinade zum Gemüse gießen, dies bei mittlerer Hitze unter weiterem Rühren etwa 2-3 Minuten schmoren lassen, bis der Kohl bissfest und die Flüssigkeit eingekocht ist. Mit Reis servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(6)

Auf kulinarischer Entdeckungsreise durch Korea

Rezeptkategorien