Homepage Rezepte Schinken-Risotto mit Spargel

Zutaten

30 g Butter
2 EL Olivenöl
400 g Risottoreis
100 ml Weißwein
ca. 1,5 l heiße Geflügelbrühe
1 Bund Petersilie

Rezept Schinken-Risotto mit Spargel

Rezeptinfos

60 bis 90 min
790 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Zwiebel abziehen, würfeln. Spargel waschen, am unteren Ende schälen. Enden abschneiden. In 3-4 cm lange Stücke schneiden. Butter und Öl in einem großen flachen Topf erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten. Spargel zugeben, unter Rühren ca. 3 Minuten andünsten. Salzen.
  2. Reis zufügen, unter Rühren ca. 2 Minuten andünsten. Wein unter Rühren zugeben, einkochen lassen. Nach und nach heiße Brühe unter Rühren zugeben. Immer erst nachgießen, wenn die Flüssigkeit vom Reis aufgesogen ist. Das dauert ca. 25 Minuten.
  3. Schinken fein würfeln. Petersilie waschen, trockentupfen und hacken. Schinken, geriebenen Parmesankäse und Petersilie unter das Risotto rühren. Abschmecken.

Weitere Rezepte & Tipps zur Zubereitung

>> Spargel

>> Risotto

>> Frühlingssalate

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Spargel schälen & zubereiten

Anzeige
Anzeige
Login