Rezept Schinken-Tomaten

Das Besondere an der mediterran angehauchten Füllung: Nicht nur Schinken, sondern auch Reiswaffelkrümel verstecken sich in den Tomaten.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Allergenarm genießen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 90 kcal

Zutaten

2
Reiswaffeln
2 TL
mildes Ajvar (Paprikapüree)
Jodsalz

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Tomaten waschen und jeweils einen Deckel abschneiden. Die Früchte vorsichtig mit einem Löffel aushöhlen, das Innere beiseitelegen.

  2. 2.

    Petersilie und Rosmarin waschen und trocken schütteln. Die Blättchen und Nadeln fein schneiden. Den Schinken in kleine Würfel schneiden. Die Reiswaffeln sehr fein hacken. Mit den Kräutern, dem Schinken, Ajvar und dem Tomateninneren mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. 3.

    Die Tomaten mit einem Teil der Bröselmasse füllen und im Ofen (Mitte, Umluft 180°) ca. 10 Min. überbacken. Die restliche Bröselmasse in wenig Wasser bei schwacher Hitze ca. 5 Min. dünsten. Zu den Schinken-Tomaten servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login