Homepage Rezepte Schinkenstreifen in Limetten-Butter

Rezept Schinkenstreifen in Limetten-Butter

Genial einfach: Diese Pasta macht was her, aber keine Arbeit.

Rezeptinfos

unter 30 min
265 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Limette heiß waschen und abtrocknen, die Schale dünn abschneiden und in feine Streifen schneiden. Den Schinken ohne Fettrand ebenfalls in Streifen schneiden.
  2. Die Butter zerlassen, aber nicht zu heiß werden lassen. Knoblauch darin 1-2 Min. dünsten. Limettenschale und Schinken dazugeben und nur erwärmen. Mit Chili und wenig Salz abschmecken. Schinken mit frisch gekochten Nudeln mischen, in vorgewärmte Teller geben und mit Minze oder Melisse garnieren. Passt zu dünnen Bandnudeln, besonders fein mit selbst gemachten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Kommentare zum Rezept

wirklich köstlich

 

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login