Homepage Rezepte Schlehen-Sirup

Zutaten

1 kg Schlehenfrüchte
350 gr. Zucker
1 St. 1 St. Nelke ganz oder Msp. gemahlen
1 St. Ceylon-Zimtstange oder 1 Tel. Pulver
1 l Wasser ca.

Rezept Schlehen-Sirup

Rezeptinfos

mehr als 90 min
leicht

Zutaten

  • 1 kg Schlehenfrüchte
  • 350 gr. Zucker
  • 1 St. 1 St. Nelke ganz oder Msp. gemahlen
  • 1 St. Ceylon-Zimtstange oder 1 Tel. Pulver
  • 1 l Wasser ca.

Zubereitung

  1. Die Schlehen waschen.
    In einen Topf geben und gerade so mit kochendem Wasser übergießen, das sie bedeckt sind. Das wird dann 24 Stunden stehen gelassen, abdecken.
    Nach 24 Stunden wird der Topf mit dem Schleheninhalt einmal aufgekocht. Dann den Saft mit einem Tuch filtern.
  2. Den gefilterten Schlehensaft mit dem Zucker und den Gewürzen 20 Minuten köcheln lassen, die Gewürze(Zimstange und Nelke ganz), dann noch einmal 3 Minuten richtig aufkochen und sofort in sterile Fläschchen abfüllen und sofort verschließen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login