Rezept Schlehen-Sirup

Frischer und herber Schlehensirup ist lecker für Limonaden, Bowlen, mit Sekt, Eiscreme und Pudding.

Schlehen-Sirup
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

1 kg
Schlehenfrüchte
350 gr.
1 St.
1 St. Nelke ganz oder Msp. gemahlen
1 St.
Ceylon-Zimtstange oder 1 Tel. Pulver
1 l
Wasser ca.

Zubereitung

  1. 1.

    Die Schlehen waschen.
    In einen Topf geben und gerade so mit kochendem Wasser übergießen, das sie bedeckt sind. Das wird dann 24 Stunden stehen gelassen, abdecken.
    Nach 24 Stunden wird der Topf mit dem Schleheninhalt einmal aufgekocht. Dann den Saft mit einem Tuch filtern.

  2. 2.

    Den gefilterten Schlehensaft mit dem Zucker und den Gewürzen 20 Minuten köcheln lassen, die Gewürze(Zimstange und Nelke ganz), dann noch einmal 3 Minuten richtig aufkochen und sofort in sterile Fläschchen abfüllen und sofort verschließen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login