Homepage Rezepte Schmandkuchen

Zutaten

500 g Mehl
1/2 Teel. Salz
30 g frische Hefe
175 g Zucker
50 g Butter
7 Eier
1 Päck. Vanillinzucker
125 g Hartweizengrieß
1 Päck. Puddingpulver Vanille Geschmack
500 g Schmand
Puderzucker

Rezept Schmandkuchen

Saftigerer Schmandkuchen mit Schmand ,leicht zu backen,der lecker schmeckt

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht

ca. 24 Stück

Zutaten

Portionsgröße: ca. 24 Stück

Zubereitung

  1. Mehl - Salz verrühren,eine Mulde hineindrücken, Hefe reinbröckeln, 125 ml Milch und 1 Eßl. Zucker zufügen, mit etwas Mehl vom Rand verrühren, ca. 20 min. gehen lassen
  2. 125 ml Milch erwärmen, mit 2 Eßl. Zucker,Butter,1 Ei zum Teig geben, verkneten,ca. 45-60 min. gehen lassen
  3. Pfanne fetten, mit Mehl ausstäuben, Teig verkneten und ausrollen, Fettpfanne mit dem Teig auslegen, zudecken und beiseite stellen
  4. 4 Eier trennen, 1 l Milch Vanillinzucker,75 g Zucker aufkochen, Grieß einrühren, 5-10 min. quellen lassen
  5. 375 ml Milch aufkochen, Puddingpulver, 75 g Zucker,125 ml Milch verrühren, in die Milch geben, 1min. köcheln
  6. das ganze in den Grieß rühren, Eigelb dazu geben,Eiweiß steif schlagen,25 g Zucker einrieseln, unter die Puddingsmasse heben
  7. das ganze auf den Teig streichen
  8. 2 Eier trennen,Eiweiß steif schlagen, Eigelb, Schmand verrühren, Eischnee unterheben
  9. Masse dünn auf Pudding streichen
  10. im heißen Ofen bei 200 Grad ca. 35-40 min. backen,abkühlen lassen und mit Puderzucker betreuen

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login