Rezept Schmorgurken in Senfsauce

Der Clou bei diesem Gericht: zubereitet wir alles in einem einzigen Topf. Und: Das Entkernen der Gurken geht ganz leicht - mit einem Teelöffel die Kerne einfach herauskratzen.

Schmorgurken in Senfsauce
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das große GU-Kochbuch für Diabetiker
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 210 kcal

Zutaten

10 g
Diätmargarine
1 EL
1 EL
grobkörniger, scharfer Senf
100 ml
Gemüsebrühe

Zubereitung

  1. 1.

    Die Salatgurke schälen, längs halbieren und entkernen. Gurkenhälften quer in 4 cm breite Stücke schneiden. Schalotten schälen und fein würfeln.

  2. 2.

    Die Margarine in einem Topf erhitzen und die Schalotten darin glasig dünsten. Mehl und Senf in den Topf geben und unter Rühren anschwitzen. Die Gemüsebrühe und die Milch nach und nach mit dem Schneebesen unterrühren, sodass eine glatte, sämige Sauce entsteht.

  3. 3.

    Die Sauce aufkochen, kochen lassen, bis sie dicklich wird, und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Gurkenstücke untermischen und das Gemüse zugedeckt bei mittlerer Hitze 15 Min. garen.

  4. 4.

    Inzwischen den Dill waschen, trocken schütteln, die Triebspitzen abzupfen und fein hacken. Den Dill und die Crème fraîche unter das Gemüse rühren und alles mit Meerrettich, Salz und Pfeffer abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login