Homepage Rezepte Schneewittchenkuchen

Zutaten

100 g Butter
150 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
3 Eier
200 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
2 EL Nutella
1 Glas Sauerkirschen
500 g Sahnequark
3 EL Zucker
2 Päckchen Vanillezucker
2 Päckchen Sahnesteif
2 Päckchen klarer Tortenguss

Rezept Schneewittchenkuchen

Rot wie Blut, weiß wie Schnee, schwarz wie Ebenholz

Rezeptinfos

30 bis 60 min
mittel

Zutaten

  • 100 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 200 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 EL Nutella
  • 1 Glas Sauerkirschen
  • 500 g Sahnequark
  • 3 EL Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1/2 l Sahne
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 2 Päckchen klarer Tortenguss

Zubereitung

  1. Butter, Zucker, Vanillezucker, Eier, Mehl und Backpulver zu einem Rührteig verarbeiten. Eine Hälfte des Teigs in die Springform füllen, die andere Hälfte mit Nutella vermischen und ebenfalls in die Springform füllen.
  2. Sauerkirschen abtropfen lassen (Saft für den Tortenguss zur Seite stellen) und auf dem Teig verteilen. Bei 180 Grad ca. 45 min. backen.
  3. Quark mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen; Sahne und Sahnesteif schlagen und unter den Quark heben. Tortenguss mit Kirschsaft anmachen.
  4. Um den gebackenen Boden einen Tortenring geben und die Käsesahne einfüllen. Anschließend den Tortenguss zugeben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login