Homepage Rezepte Schnelle Bananenschnitten

Zutaten

2 Stk. ÖLZ KUCHENBODEN
1 Pkg. Dr. Oetker Paradiescreme Vanille
2 Pkg. Vanillezucker oder 2 TL Monin Vanillelikör
1/2 Glas Darbo Rosenmarillenmarmelade
8 Stk. Bananen
5 dag Manner Milchschokoladenkonvertüre
5 dag Manner dunkle Konvertüre
Milch lt. Anleitung der Paradiescreme

Rezept Schnelle Bananenschnitten

für die schnelle Küche!

Rezeptinfos

leicht

6

Zutaten

Portionsgröße: 6
  • 2 Stk. ÖLZ KUCHENBODEN
  • 1 Pkg. Dr. Oetker Paradiescreme Vanille
  • 2 Pkg. Vanillezucker oder 2 TL Monin Vanillelikör
  • 1/2 Glas Darbo Rosenmarillenmarmelade
  • 8 Stk. Bananen
  • 5 dag Manner Milchschokoladenkonvertüre
  • 5 dag Manner dunkle Konvertüre
  • Milch lt. Anleitung der Paradiescreme

Zubereitung

  1. Man nehme die ÖLZ Kuchenböden und packt sie aus und legt sie der Reihe nach nebeneinander auf, dann streicht man die Darbo Marmelade auf alle 4 Böden, dann habe ich die Bananen in der elektrischen Brotmaschine der Länge nach in Hälften geschnitten und auf 2 Böden nebeneinander geschlichtet.
  2. Nach Anleitung mit Milch die Paradiescreme zubereiten, je nach Geschmack kann man noch 2 Pkg. Vanillezucker oder 2 TL Monin Vanillelikör dazugeben. Durch mischen.
  3. Die fertige Vanillecreme streicht man auf die Bananen und setzt die 2 anderen Böden verkehrt mit der unbestrichenen nackten Seite nach oben, drauf.
  4. In einem Wasserbad erweicht man die Schokoladen und streicht jeweils auf eine Kuchenschnitte die dunkle und die helle Schokolade drauf.
  5. Bon Appetit! Die Ölz Kuchenböden werden nicht durch die Füllung erweicht und schmecken noch nach Tagen saftig und frisch! Kann sie wirklich empfehlen, gutes Gelingen!

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login