Homepage Rezepte Schnelle Frühstücksbrötchen

Zutaten

50 g Joghurt
1 Würfel Hefe
250 g Wasser
250 g Weizenmehl Typ 1050
150 g Weizenmehl Typ 550
150 G Weizenmehl Typ 405
1 1/2 TL Salz
1 TL Malzmehl
25 g Olivenöl

Rezept Schnelle Frühstücksbrötchen

Gehzeit ca. 15 Minuten, dann ca. 30 Minuten backen. Thermomix-Rezept.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

12

Zutaten

Portionsgröße: 12
  • 50 g Joghurt
  • 1 Würfel Hefe
  • 250 g Wasser
  • 250 g Weizenmehl Typ 1050
  • 150 g Weizenmehl Typ 550
  • 150 G Weizenmehl Typ 405
  • 1 1/2 TL Salz
  • 1 TL Malzmehl
  • 25 g Olivenöl

Zubereitung

  1. Joghurt (oder auch Buttermilch, Saure Sahne), Wasser und Hefe 3 Min. / 37 Grad / Stufe 2 vermischen.
  2. Restliche Zutaten in den Mixtopf geben und 3 Min. /Teigestufe verkneten.
  3. Ca. 12 Brötchen formen, mit Wasser bestreichen und mit Saaten bestreuen. 15 Minuten gehen lassen. Ofen auf 250 Grad vorheizen.
  4. 10 Minuten bei 230 Grad, dann 15-20 Minuten bei 190 Grad backen

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kommentare zum Rezept

schnelle Frühstücksbrötchen

Das Rezept finde ich durch die verschiedenen Mehlsorten sehr ansprechend und das Foto überzeugt. Was heißt Mixtopf ??, sicher kann man das  Rezept auch in einer normalen Küchenmaschine herstellen ? Werde es auf jeden Fall ausprobieren, da die schnelle "Gehzeit" mich reizt.

Thermomix

Hallo kurbis,

du kannst das Brot sicherlich mit einer normalen Küchenmaschine herstellen. Der Mixtopf ist der Topf vom Thermomix, in dem man den Teig knetet. Viel Erfolg und guten Appetit!

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login