Rezept Schnelles Biskuittörtchen

Ein Biskuittörtchen das in 5 Minuten inklusive Backzeit fertig auf dem Tisch steht. Dabei wird der Biskuit frisch gebacken und nach Belieben gefüllt. Optisch schlicht.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
8
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
1
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

2 leicht gehäufte Esslöffel
Puderzucker
4 gestrichene Esslöffel
Mehl Typ 405
1
Ei
1/2 Teelöffel
flüssiger Honig
1 Esslöffel
heißes Wasser
1 Prise
2 Esslöffel
Ricotta, cremig
1/2 Teelöffel

Zubereitung

  1. 1.

    Ein etwa 20 x 20 cm großes Stück Backpapier in eine große breite Kaffeetasse, ersatzweise in eine Suppentasse drücken. Das Ei in eine Rührschüssel geben, eine kleine Prise Salz, den Puderzucker, den Honig und einen Esslöffel heißes Wasser darauf geben und mit dem Handmixer kurz schaumig rühren (dauert etwa 40 Sekunden). Zunächst zwei gestrichene Esslöffel Mehl auf den Eierschaum rieseln lassen und vorsichtig unterheben, nochmals 2 gestrichene Esslöffel Mehl darauf rieseln lassen und unterheben. Die Biskuitmasse in die vorbereitete Tasse füllen.

  2. 2.

    Tasse in die Mikrowelle stellen und bei voller Leistung backen. Bei einem Mikrowellenherd mit 800 Watt beträgt die Backzeit etwa 70 Sekunden. Der Biskuit geht zuerst hoch auf, wenn er dann wieder ein wenig zusammen fällt, ist er fertig gebacken. Während der Backzeit den Ricotta mit dem Zucker vermischen, Erdbeeren waschen, Stielansatz entfernen und in Würfel schneiden, dann ebenfalls unter den Ricotta rühren. Wenn der Biskuit fertig gebacken ist aus der Mikrowelle nehmen, vom Backpapier befreien. Mit einem Messer quer auf halber Höhe durchneiden, die Ricotta-Erdbeer-Masse darauf streichen und die obere Hälfte des Biskuits wieder darauf setzen. Mit Puderzucker oder etwas Schokoladenpulver bestreuen.

  3. 3.

    Als Füllung eignen sich auch andere Früchte oder Konfitüre. Sollen mehrere Biskuits gebacken werden, erhöht sich die Backzeit deutlich.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Aphrodite
Für Schokoladen-Igel

Eigentlich war ich ja auf der Suche nach einer Schokoglasur für ein Kuchen-Konfekt (Der Kuchen wird in Stücke geschnitten und die Würfel in Canache getaucht.) und weiß doch nicht, wie das heißt und wonach ich jetzt suchen soll. Igelchen habe ich dafür gefunden als Kleid für den kleinen Kuchen.

karlchen
Schokobiskuittörtchen mit Ricotta-Brombeerfüllung
Schnelles Biskuittörtchen  

Heute habe ich das schnelle Biskuittörtchen mal mit dunklem Biskuit probiert. Dazu habe ich dann mit dem Mehl noch zwei gehäufte teelöffel Kakaopulver zum Backen unter die Eiercreme gerührt. Den Kuchen habe ich in einem großen Plastikbecher gebacken, den ich nicht mit Backpapier ausgekleidet habe. ich musste das Törtchen zwar mit einem Messer vom Rand lösen, aber die Form war schon mal schöner als bei der Version mit Backpapier.

BlackCoffee
Geniale Idee

Muss ich unbedingt ausprobieren. Bin immer auf der Suche nach Studentenrezepten für die Küchenausstattung 2 Herdplatten und eine Mikrowelle. Kuchen ist da meistens schwierig.  

lilifee
Süper Idee für Überraschungsbesuch

@karlchen: Prima Idee für schnelle Törtchen, v.a. die Schokotörtchen mit der Ricotta-Brombeerfüllung lachen mich richtig an! Muß ich unbedingt bald ausprobieren, danke für das Rezept! LG lilifee.

karlchen
Als schneller Mini-Obstkuchen mit Erdbeeren
Schnelles Biskuittörtchen  

@lilifee: Genau in so einer Situation habe ich mir dieses Rezept ausgedacht und es hat gleich funktioniert.

Diesmal habe ich die Biskuitmasse in ein kleines Pappteller gefüllt, ein zweites Pappteller darauf gesetzt und leicht fest gedrückt, damit die Biskuitmasse seitlich etwas hoch steigt und dann habe ich wieder 70 Sekunden in der Mikrowelle gebacken. Mit einem Messer habe ich die Pappteller abgelöst und in die Mulde zuerst mit Zucker gesüssten Ricotta gestrichen, darauf habe ich dann die Erdbeeren gesetzt und fertig war das Obsttörtchen. Zusammen mit dem Waschen der Erdbeeren und dem Dekorieren hat das knapp 6 Minuten gedauert.

sparrow
Biskuitplatte einfrieren

Die Idee ist super Ich habe bis jetzt immer eine eckige Platte Biskuit oder Mandelbiakuit in der Gefriertruhe. Daraus steche ich mit einem Dessertring Rondelle aus und mache kleine Törtchen daraus. So kann ich auch ganz schnell ein einzelnes Törtchen für mich machen, wenn die anderen glutenhaltige Torte essen. Ich streiche einfach Sahne auf das Rondell und lege Beeren oder andere Früchte darauf.

Deine Version werde ich auch ausprobieren.

karlchen
Schnelle Biskuitrolle mit Labneh-Erdbeer-Füllung
Schnelles Biskuittörtchen  

Gstern Abend habe ich Labneh angesetzt und dabei schon Puderzucker untergerührt. Heute habe ich dann nach dem Rezept in einer quadratischen Kunststoffschüssel die ich mit Backpapier ausgelegt habe einen dünnen Biskuitboden gebacken (in der 800 Watt Mikrowelle, etwa 80 Sekunden Backzeit). Zum Labneh kamen jetzt noch in kleine Würfel geschnittene Erdbeeren die leicht mit Zucker vermischt wurden. Diese Labneh-Erdbeer-Creme wurde auf den Biskuit gestrichen, alles zusammen gerollt, schräg abgeschnitten und mit Puderzucker bestäubt. Nach etwa 8 Minuten Arbeit war die Rolle fertig.

Ginamaus
Super Idee

Werde Dein Rezept mal ausprobieren. Sieht alles sehr lecker aus. Gleich gespeichert. Noch einen schönen Sonntag. LG Ginamaus

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login