Rezept Schnittlauchquark

Lust auf Dippen. Dann einfach Möhren, Kohlrabi, Gurken und Paprika waschen, putzen und in Stifte schneiden und nach Herzenslust in den würzigen Dip tauchen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 250 g
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kleinkinder, Kochen für
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 215 kcal

Zutaten

1 Bund
150 g
1
Schuss Mineralwasser
1 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden.

  2. 2.

    Den Quark mit Mineralwasser und Öl glatt rühren. Den Knoblauch schälen, zum Quark pressen und unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Vor dem Servieren die Schnittlauchröllchen unter den Quark heben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login