Rezept Schoggi Schümli (Schokolade Schäumchen)

Ein leichtes luftiges Gebäck und eine Erinnerung an meine Kindheit

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
3
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
2 Bleche
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

4
Eiweiße
1 Prise
100 g
Puderzucker
100 g
Schoggipulver z.B. Caotina (Schokoladenpulver(
1 EL
Tapiokastärke

Zubereitung

  1. 1.

    Die Eiweisse mit der Prise Salz in der KÜchenmaschine sehr steif schlagen, den Puderzucker dazu geben und weiter schlagen bis die Masse glänzt. Das Schoggipulver mit der Tapiokastärke mischen und mit dem TEigschaber locker unter die Eiweißmasse heben.

  2. 2.

    Die Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech Streifen, S, Tufen oder Herzen spritzen. Im Backofen bei 90° 90 Min. trocknen lassen. Die Schümli halten sich in einer Blechdose wochenlang. und sind der Hit zum Espresso oder Dessert.

  3. 3.

    Zur Abwechslung können Sie auch einen TL Espressopulver (Instant) unter das Schoggipulver mischen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Beliebtes aus dem Bereich Plätzchen & Kekse >> Kokosmakronen | Vanillekipferl | Zimtsterne | Spitzbuben | Butterplätzchen | Spekulatius | Dominosteine | Spritzgebäck | Cookies | Plätzchen mit Marmelade | Bethmännchen | Schwarz-Weiß-Gebäck | Florentiner | Marzipanplätzchen | Nussplätzchen | Heidesand | Cantuccini | Amarettini | Weihnachtsplätzchen

Kommentare zum Rezept

Belledejour
Statt Caotina was nehmen ?

Ich würde dieses Rezept gern einmal ausprobieren, da ich soviel eingefrorenes Eiweiss habe. Schokolade darf ich nicht, funktioniert dieses Rezept auch mit Kakaopulver ?

Aphrodite
@Belle,

ich dachte ja, Caotina ist ein edles Kakaopulver aus der Schweiz. Aber Du hast recht. Das ist Schokolade zum Trinken. Ich habe bei meinem ersten Versuch Kakaopulver verwendet - mich allerdings in der Menge vermessen. Alles in sich zusammengesackt. Aber das war mein Fehler! Dann hatte ich keine Eiweiß mehr, sammle aber schon wieder fleißig für dieses Rezept und werde mangels Caotina Backkakao nehmen. Für Dich ist das ein himmelweiter Unterschied?

Belledejour
Schokoladige Eiweissverwertung
Schoggi Schümli (Schokolade Schäumchen)  

Habe meine Eiweiss mit echtem Kakaopulver verarbeitet. Das Ergebnis war wirklich gut und das Schöne: ich darf es sogar essen! :-) Momentan trocknen die *S* noch nach im Backofen !

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login