Rezept Schoko-Bananen-Creme

Line

Es muss nicht immer die Nuss-Nougat-Creme aus dem Supermarkt sein. Probieren Sie einmal diese selbst gemachte Creme - sie schmeckt besser, und gesünder ist sie auch!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schlank im Schlaf - Das Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer

Zutaten

3 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Die Banane schälen, in Stücke schneiden, in ein hohes Rührgefäß geben und sofort mit dem Zitronensaft beträufeln. Den Sojajoghurt zugeben und die Mischung mit dem Pürierstab fein pürieren.

  2. 2.

    Nach Belieben 2-3 Pistazien für die Garnitur beiseite legen. Den Rest fein hacken und mit der Hälfte der Bananenmischung vermengen. Das Kakaopulver mit der restlichen Bananenmischung verrühren.

  3. 3.

    Die helle mit der dunklen Creme in eine Schüssel füllen und nur leicht verrühren, sodass ein marmorierter Brotaufstrich entsteht. Die beiseite gelegten Pistazien grob hacken und darüberstreuen. Gut verschlossen hält sich der Aufstrich im Kühlschrank 1-2 Tage.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login