Rezept Schoko-Mokka-Würfel

Schmeckt auch zum Kaffee: köstliche Küchlein aus Kakao-Teig mit Kaffee, Schokolade und Walnüssen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 9 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

200 g
1 Päckchen
50 g
1 TL
50 g
1 EL
Instant-Kaffeepulver
1 EL
Puderzucker

Zubereitung

  1. 1.

    Backofen auf 180 Grad vorheizen. Butter, Zucker und Vanillearoma schaumig rühren. Eier nacheinander unterschlagen. Mehl, Backpulver und Kakao mischen, dazusieben und unterrühren. Kaffee in 2 EL Wasser auflösen. Kaffee, Schokolade und Walnüsse unterheben.

  2. 2.

    Eine quadratische Form (20 x 20 cm) mit Backpapier auslegen, Papier fetten. Teig einfüllen und glatt streichen. Auf der mittleren Schiene ca. 30 Minuten backen. Herausnehmen, abkühlen lassen und stürzen. Papier abziehen. In 9 Würfel schneiden und mit Hilfe einer Cappucino-Schablone ein Puderzucker-Motiv darauf stäuben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login