Homepage Rezepte Schoko-Orangen-Lollis

Zutaten

200 g weiße Kuvertüre
20 g Kokosfett
1 TL Pomeranzenblütenwasser (aus der Apotheke)

Rezept Schoko-Orangen-Lollis

Zergehen auf der Zunge: köstliche Lollis aus Schokolade mit Orangenblütenwasser und Schokostreuseln.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
mittel
Portionsgröße

Für 30 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 30 Stück

Zubereitung

  1. Kuvertüre und Kokosfett hacken, beides in eine Schüssel geben und im warmen Wasserbad schmelzen. Pomeranzenblütenwasser unterrühren. Ein Küchenbrett mit einem Stück Backpapier belegen.
  2. Nacheinander 1 TL Schokomasse in einen runden Metall-Ausstecher (ca. 4 cm Ø) geben, Ausstecher abheben und je einen Zahnstocher hineindrücken. Schokoklecks mit dem Teelöffel rund ausstreichen. Am Rand mit Schokostreuseln bestreuen. 1 Stunde kalt stellen. Gekühlt ca. 6 Wochen haltbar.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login