Rezept Schokocreme mit Cassis-Beeren

Eine Abwechslung für die Geschmacksnerven: mal cremig-süß, mal fruchtig-frisch.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 6 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Frühstück und Brunch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 275 kcal

Zutaten

200 g
500 g
250 g
4 EL
1 EL
ungesüßtes Kakaopulver
4 EL
Cassis (Johannisbeerlikör)
Cigarettes russes (Waffelrollen) für die Dekoration

Zubereitung

  1. 1.

    Sahne cremig (nicht steif) aufschlagen. Joghurt, Quark, 3 EL Zucker und das Kakaopulver in eine Schüssel geben. Die Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark dazukratzen. Alles verrühren und die Sahne unterheben.

  2. 2.

    Ein Sieb mit einem Küchentuch auslegen und in eine Schüssel stellen. Die Joghurtmischung einfüllen, mit den Ecken des Küchentuches abdecken und 12 Std. kalt stellen. Die Molke fließt ab und die luftig leichte Schokocreme bleibt zurück.

  3. 3.

    Frische Beeren verlesen, waschen und abtropfen lassen; TK-Beeren auftauen lassen. In einer Schüssel mit restlichem Zucker und Likör vermischen und 30 Min. ziehen lassen.

  4. 4.

    Schokocreme und Cassis-Beeren abwechselnd in dekorative Kelchgläser schichten und mit Cigarettes russes garniert servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login