Rezept Schokoladenbiskuit

Grundrezept für einen schnellen Schoko-Biskuit-Boden, der beliebig mit Sahne, Cremes und Früchten bestrichen und belegt werden kann. Ideal für Überraschungsgäste.

Schokoladenbiskuit
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für ein Backblech
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schokolade - ein Genuss
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

4
75 g
1 Prise
40 g
30 g
Speisestärke
Backpapier

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 225° (Umluft 200°) vorheizen. Das Backblech mit Backpapier auslegen. Die Eier trennen.

  2. 2.

    Eiweiße schaumig schlagen und kalt stellen. Eigelbe mit Zucker und Salz schaumig schlagen. Mehl, Speisestärke und Kakaopulver darüber sieben. Eischnee zugeben und alles unter die Eiermasse heben.

  3. 3.

    Den Teig auf das Blech streichen. Im Backofen (Mitte) 14-18 Min. backen. Auf ein mit Zucker betreutes Küchentuch stürzen und das Backpapier sofort abziehen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login